HV verschoben auf 19. August 21

Verschiebung HV und weiteres Vorgehen

Das LFG Büro hat beschlossen, die HV auf den 19. August 2021 zu verschieben.
Diese muss gemäss Statuten spätestens 6 Monate nach Rechnungslegung erfolgen (April), somit ist dies noch «legal».
Der Grund dafür, dürfte mittlerweile allen bekannt sein. 

Die neu angesetzte HV wird dann aber in jedem Fall stattfinden, entweder physisch oder online mit schriftlichen Unterlagen.

Wir werden auch dieses Jahr vermutlich wieder aussergewöhnliche Entscheide treffen müssen, denn je nach Vorgaben, sind wir vermutlich nicht in der Lage, die Stadt abzusperren, Corona Tests zu überprüfen oder sonstigen gigantischen Aufwand zu betreiben.
Die Guggen können momentan auch immer noch nicht üben und weitere Damoklesschwerter hängen an seidenen Fäden über uns. Hoffen wir mal, dass diese nicht auf uns heruntersausen und sich die Lage bald normalisiert.
Daher haben wir in diesem Jahr ebenfalls wieder Meilensteine definiert, damit ihr euch orientieren könnt, was auf euch zukommt.

LFG weiteres Vorgehen


Drucken   E-Mail

Passende Artikel