Zwei LFG Komiteeler erhalten den Langenthaler Kulturpreis

Der Gemeinderat und die Kulturkommission zeichnen 17 langjährige, sehr engagierte Kulturakteurinnen und Kulturakteure aus Langenthal und aus der Region mit dem Kulturpreis 2020 der Stadt Langenthal aus. Diese Preisträgerinnen und Preisträger engagieren sich alle seit vielen Jahren in verschiedensten Kulturbereichen und unterschiedlichsten Rollen als selbstlose, stille Schafferinnen und Schaffer im Hintergrund. Sie ermöglichen Kulturveranstaltungen, begleiten Kulturschaffende, vermitteln Kulturangebote an die Bevölkerung oder arbeiten in anderen wichtigen Funktionen unermüdlich in Kulturvereinen, Kulturhäusern, Schulen oder Festivals mit.

2 der 17 Preise gingen dabei an 

- Lilly Geiser, post mortem († 22. August 2020) (Fasnacht Langenthal, Kunsthaus Langenthal)

- René Keusen (Fasnacht Langenthal, Tambourenverein Langenthal, Alte Mühle)

Die LFG gratuliert den Preisgewinnerinnen und Gewinnern und bedankt sich für die langjährige Unterstützung der LFG!

 


Drucken   E-Mail

Passende Artikel